Braunschweig FAIRsteht - Schöpfungstag 2018

BRAUNSCHWEIG FAIRSTEHT - Schöpfungstag 2018 am 22. September auf dem Kohlmarkt! Der diesjährige Schöpfungstag wird von dem Thema ARBEIT mit den Unterpunkten Fair - Ausbeutung - Arbeit 4.0 - Mindestlohn - Digitalisierung - Outsourcing - Frauenarbeit bestimmt.
Bereits in der Woche vom 17. bis 21. September sind zu diesen Themenpunkten verschiedene Veranstaltungen im Landesmuseum und im Universum Filmtheater geplant. Am 22. September findet dann von 11:00 bis 15:00 Uhr auf dem Kohlmarkt die Großveranstaltung zum Schöpfungstag statt: Lokale Aktionsgruppen und Initiativen stellen sich mit Ständen und Aktionen vor. Auch der GEW-Kreisverband Braunschweig ist wieder mit einem Stand vertreten!
Um 12:00 und um 13:00 Uhr diskutieren Vertreter aus Politik, Kirche, Stadt und Region ausführlich das Schöpfungstags-Thema ARBEIT

Alle Infos zu den geplanten Veranstaltungen sind im ausführlichen Programm zu BRAUNSCHWEIG FAIRSTEHT - SCHÖPFUNGSTAG 2018 in der Anlage beigefügt.

AnhangGröße
Schoepfungstag_2018.pdf625.85 KB