18. September 2019: Fairer Umgang – Gewerkschaften und Menschenrechte in der Türkei

„Fairer Umgang – Gewerkschaften und Menschenrechte in der Türkei“ Einladung zur Informationsveranstaltung mit Sakine Yilmaz und Orhan Sat.

Termin: Mittwoch, 18. September 2019, 18:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Gewerkschaftshaus Braunschweig (Erdgeschoss), Wilhelmstraße 5, 38100 Braunschweig

Mit den Wahlerfolgen der AKP änderte sich die gesellschaftliche Situation in der Türkei enorm.
In der Informationsveranstaltung am kommenden Mittwoch werden Sakine Yilmaz (ehemalige Gewerkschaftssekretärin) und Orhan Sat (Politologe) über diese veränderte gesellschaftliche Situation in der Türkei berichten:
Wie konnte die AKP an die Macht kommen?
Wie ist die Menschenrechtslage zur Zeit?
Welche Chancen gibt es für die Demokratie? Gerade unter Einbeziehung der aktuellen Absetzung mehrerer gewählter Bürgermeister in kurdischen Gebieten und der Farce um die Wahl des Bürgermeisters in Istanbul.
Welche Möglichkeiten des Widerstandes gibt es noch?

Wir laden euch herzlich zu der Infoveranstaltung ein!
Alle weiteren Informationen gibt es hier.